400 vorwiegend internationale Gäste waren von dem Ambiente des typisch bayerischen Festsaals überwältigt und feierten zu der Musik von 4 at the club.